Power Tube

Die Powertube wird zur elektronischen Nervenstimulation verwendet. Dabei werden Meridiane, Akkupunkturpunkte sowie auch schmerzende Körperstellen stimuliert.

Sie erreichen:

  • eine deutliche Anhebung der Körperenergie
  • molekulare Strukturen kommen wieder in ihr eigenes Ordnungssystem
  • energetische Blockaden lösen sich auf
  • körpereigene Regenerationskräfte werden mobilisiert
  • Erregern wird der Nährboden entzogen
  • Der Körper wird entgiftet
  • Aufgrund dieser Wirkungsweise ist die Hochfrequenzbehandlung ein regulatives Verfahren mit einem großen Anwendungsspektrum
  • Sie kann mit allen anderen Heilverfahren kombiniert werden
  • Power-Tube arbeitet mit Wechselspannung. Das bedeutet, es gelangen keine Metallionen vom Gerät in den Körper.
  • Die Wirkung ist durch Studien belegt und als medizinisches Gerät zugelassen und TÜV zertiviziert

Die Anwendung bringt Erleichterung bei Schmerzen, ersetzt aber nicht die Behandlung oder Anweisung durch den Arzt.